Neue Leitung

Seit 01. Februar leitet nun Julia Trauth die Bambiniabteilung in der FF Hayna. In ihrer bisherigen Stellvertreterrolle hat sie viel Erfahrungen sammeln können und wird die Betreuung der Jüngsten in der neuen Funktion weiter spielerisch fortführen.

 

Unterstützt wird sie von Bernd Gadinger, der zugleich auch die Funktion des stellvertretenden Jugendwartes ausübt. Er bringt ebenfalls wertvolle Erfahrungen mit ein, so dass sich der potentielle Nachwuchs auf spannende Stunden freuen darf.

 

Ergänzt wird das neue Leitungsduo von Lena Dudenhöffer als künftige Bambinihelferin.

 

Im Feuerwehrgerätehaus Hayna würdigten am  Montag vergangener Woche Christian Sommer, erster Beigeordneter der VG sowie Ekkehardt Huschke, stellvertretender Wehrleiter der VG-Feuerwehren das Engagement in der ehrenamtlichen Ausbildung. Bekräftigt und übergeben wurden die Ernennungen in einem persönlichen Schreiben der Verbandsgemeinde. Die Wehrführung, Hans-Rudi Kuntz und Helmut Satter, bedankten sich bei Chr. Sommer und E. Huschke für den offiziellen Rahmen und wünschten den neu Ernannten viel Erfolg im neuen Amt. Es wurde wieder einmal mehr deutlich welche Bedeutung das Ehrenamt für die Feuerwehr und auch die Gesellschaft hat.

 

Liebe Eltern, wenn auch Sie interessierte Kinder im Alter von 6-10 Jahren haben so schauen Sie gerne bei uns im Feuerwehrgerätehaus vorbei. Jeweils in der ungeraden Kalenderwoche, alle 14 Tage von 17:00 bis 18:30 Uhr oder sprechen Angehörige der FF Hayna einfach an.

 

                                                                                                          Bild: hs/Text: ai


         

 

Blut ist Leben -

helft mit Leben zu retten !

 

 

nächster Spendetermin

 

 

Mittwoch, 06. Mai 2020


 

 in der Festhalle Herxheim

 

 

16:00 - 20:00 Uhr

 

 

Immer wieder ein gutes Gefühl helfen zu können !